Gemüse Scherzer

Kategorie: Berichte Freitag 7. Juni 2019 - 17:00

Führung bei Gemüse Scherzer Dinkelsbühl

Großes Interesse von den Fachwarten für Tomaten Anbau Scherzer in Dinkelsbühl.

Bei der Führung durch Frau Lehr kam zum Ausdruck wie aus einer kleinbäuerlichen Landwirtschaft heute ein hochmoderner Gemüse- Anbaubetrieb mit Computer gesteuerter Anlagentechnik entstanden ist.

Heute umfasst der Betrieb in Nürnberg 7 Hektar Gewächshausfläche und in Dinkelsbühl 10,5 Hektar die 2014 erstmals in Betrieb genommen wurden.

Der Tomatenanbau startet am 12.12. und nach 90 Tagen kann die Tomatenernte beginnen. Sie erklärte auch welche wöchentliche Arbeiten bis zum Saisonende entstehen.Das Motto lautet: Frisches Gemüse unter Berücksichtigung von biologischem Pflanzenschutz wird nur bei voll Reif geerntet.

Wir waren alle überrascht über die Größe vom Anbau, Logistik und Vermarktung.

Einen gemütlichen Ausklang fand der Abend bei gutem Essen im Weibs Bräu Dinkelsbühl.